< WinterMenu - Verjus-Gelee Roulade

BODENSEE VERJUS   -   Genuss und LebensElexir

  

aktuell
wissen
rezept
kaufen
verkauf
wir
kontakt
medaillen
presse

  
  
  
Verjus-Gelee Roulade


  
   für 4 Personen

für den Teig
3 Eiweisse
1 Prise Salz
90 g Zucker
3 Eigelbe
90 Mehl
1/2 TL Backpulver

für die Füllung
3 dl Vollrahm
Rahmhalter
3 EL Zucker
150 g Rahmquark
3 - 4 EL Verjus-Gelee


Ofen auf 220 Grad vorheizen.

Eiweisse mit dem Salz in einer Schüssel steif schlagen. Zucker nach und nach beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Eigelbe darunter rühren.

Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver mischen. Mit dem Gummischaber sorgfältig lagenweise unter die Masse ziehen.

Die Masse rechteckig ca. 5 mm dick auf einem mit Backpapier belegten Blechrücken ausstreichen.

Ca. 6 Minuten in der Mitte des vorgeheizten Ofens backen.

Biskuit mit samt dem Backpapier auf die Arbeitsfläche geben. Sofort mit dem umgedrehten Blech zudecken, auskühlen.

In der Zwischenzeit den Rahm mit dem Rahmhalter und dem Zucker steif schlagen. Mit dem Rahmquark mischen.

Zuerst den Verjus-Gelee auf dem Biskuit verteilen und dann die Rahm-Quarkfüllung.

Roulade von der Schmalseite sorgfätig aufrollen.

  
  



  
   ⇒ Rezept drucken


⇒ Rezeptübersicht


  

  FISCHBACHER WEINE  -   Urs Fischbacher und Astrid Hungerbühler  -   Gasse 4  -  8555 Müllheim
079 856 38 64  -   fischbacher-weine.ch